Pfeil Schnitzeisen

Pfeil Profischnitz- und Bildhauereisen. Der Schweizer Hersteller PFEIL fertigt ein sehr umfangreiches Sortiment an Schnitzeisen in hoher Qualität. Die Klingen aus hochlegiertem Spezialstahl sind gebrauchsfertig geschärft, die Innenhohlung ist fein und geometrisch genau geschliffen, was Ihnen das Nachschärfen wesentlich erleichtert. Das oktagonale Eschenholzheft ist sehr schlank und liegt hervorragend in der Hand. Klingenlänge 120 mm, Gesamtlänge 250 mm.

My First Pfeil

Für Schnitzanfänger und einfachere Projekte produziert Pfeil Schnitzeisen mit etwas kleineren Griffen und kürzeren Klingen. Die Griffe gewährleisten auch für kleine Hände ergonomisches Arbeiten. Die Stahl- und Verarbeitungsqualität entspricht jener der Profieisen, jedoch ist die Klinge lediglich 85 mm lang, die Gesamtlänge beträgt 200 mm. Wir bieten Ihnen aus dieser Serie zwei sinnvoll bestückte Einsteigersätze an.

Flacheisen Stich 2

Dieses Eisen findet sowohl in der Plastik als auch im Kerbschnitt Verwendung

Flacheisen Stich 3

Dieses Eisen findet sowohl in der Plastik als auch im Kerbschnitt Verwendung

Flacheisen Stich 4

Dieses Eisen findet sowohl in der Plastik als auch im Kerbschnitt Verwendung

Hohleisen Stich 5

Das Hohleisen wird für größere Vertiefungen, Faltenwürfe, etc. verwendet.

Hohleisen Stich 6

Das Hohleisen wird für größere Vertiefungen, Faltenwürfe, etc. verwendet.

Hohleisen Stich 7

Das Hohleisen wird für größere Vertiefungen, Faltenwürfe, etc. verwendet.

Hohlbohrer Stich 8

Der Hohlbohrer hat einen ähnlichen Einsatzbereich wie das Hohleisen und ist zusätzlich ideal für kreisförmige Rosettenknöpfe, Blumenmitten usw.

Hohlbohrer Stich 9

Der Hohlbohrer hat einen ähnlichen Einsatzbereich wie das Hohleisen und ist zusätzlich ideal für kreisförmige Rosettenknöpfe, Blumenmitten usw.

Hohlbohrer Stich 11

Der Hohlbohrer hat einen ähnlichen Einsatzbereich wie das Hohleisen und ist zusätzlich ideal für kreisförmige Rosettenknöpfe, Blumenmitten usw.

Geißfüße 35°

Der Geißfuß wird verwendet für Schriften und verschiedenste Ornamente, die als Ergänzung zum Kerbschnitt eingesetzt werden können. Außerdem hat der Geißfuß ein weites Verwendungsspektrum im figuralen Bereich.

Geißfüße 45°

Der Geißfuß wird verwendet für Schriften und verschiedenste Ornamente, die als Ergänzung zum Kerbschnitt eingesetzt werden können. Außerdem hat der Geißfuß ein weites Verwendungsspektrum im figuralen Bereich.

Geißfüße 55°

Der Geißfuß wird verwendet für Schriften und verschiedenste Ornamente, die als Ergänzung zum Kerbschnitt eingesetzt werden können. Außerdem hat der Geißfuß ein weites Verwendungsspektrum im figuralen Bereich.

Geißfüße 60°

Der Geißfuß wird verwendet für Schriften und verschiedenste Ornamente, die als Ergänzung zum Kerbschnitt eingesetzt werden können. Außerdem hat der Geißfuß ein weites Verwendungsspektrum im figuralen Bereich.

Geißfüße 90°

Der Geißfuß wird verwendet für Schriften und verschiedenste Ornamente, die als Ergänzung zum Kerbschnitt eingesetzt werden können. Außerdem hat der Geißfuß ein weites Verwendungsspektrum im figuralen Bereich.

Längsgekröpftes Hohleisen Stich 5

Zum Aushöhlen von Schalen und großen Vertiefungen.

Längsgekröpftes Hohleisen Stich 7

Zum Aushöhlen von Schalen und großen Vertiefungen.

Längsgekröpfter Hohlbohrer Stich 8

Zum Aushöhlen von Schalen und großen Vertiefungen.

Längsgekröpfte Form Geißfuß 60°

Zum Aushöhlen von Schalen und großen Vertiefungen.

Abgekröpftes Balleisen

Zum Schnitzen von starken Vertiefungen und Rundungen.

Abgekröpftes Flacheisen Stich 3

Zum Schnitzen von starken Vertiefungen und Rundungen.

Abgekröpftes Hohleisen Stich 7

Zum Schnitzen von starken Vertiefungen und Rundungen.

Abgekröpter Hohlbohrer Stich 9

Zum Schnitzen von starken Vertiefungen und Rundungen.

Abgekröpter Geißfuß 60°

Zum Schnitzen von starken Vertiefungen und Rundungen.

Abgekröpter Geißfuß 55°

Zum Schnitzen von starken Vertiefungen und Rundungen.

Blumeneisen Stich 1F

Die sehr dünn und leicht ausgeschmiedeten Klingen mit breit geschmiedeter Schneide erleichtern das Schnitzen an schwer zugänglichen Stellen.

Blumeneisen Stich 3F

Die sehr dünn und leicht ausgeschmiedeten Klingen mit breit geschmiedeter Schneide erleichtern das Schnitzen an schwer zugänglichen Stellen.

Blumeneisen Stich 5F

Die sehr dünn und leicht ausgeschmiedeten Klingen mit breit geschmiedeter Schneide erleichtern das Schnitzen an schwer zugänglichen Stellen.

Blumeneisen Stich 7F

Die sehr dünn und leicht ausgeschmiedeten Klingen mit breit geschmiedeter Schneide erleichtern das Schnitzen an schwer zugänglichen Stellen.

Blumeneisen Stich 9F

Die sehr dünn und leicht ausgeschmiedeten Klingen mit breit geschmiedeter Schneide erleichtern das Schnitzen an schwer zugänglichen Stellen.

Stählimeißel

Die Form der Schneide ergibt 2 Werkzeuge. Unten eine kleine Rundung, die Schenkel wie Stich 2. Vorteilhaft zum Schneiden von Schriften und Ornamenten.

Schallermeißel

Diese Kombi-Eisen eignen sich zum Vorschneiden von Figuren. Der Grund entspricht Stich 11, zum Schneiden von Rundungen und Vertiefungen. Die Seiten mit Stich 3 eignen sich zum Schneiden von Flächen.

Hundsbeinmeißel

Zum Nacharbeiten in eckigen Vertiefungen.

Geschweifter Geißfuß

Zum Nacharbeiten z.B. von Fingern, Zehen und Lippen.

Kastenmeißel

Unten gerader Meißel Stich 1, die Ecken als Geißfuß

Kanaleisen

Verschieden starke Radien in einem Werkzeug vereint.

Drayer Eisen

Der breite ziehende Schnitt eignet sich zum effizienten Vorschneiden. Anschliff beidseitig also nach links und nach rechts schneidend. Gesamtlänge 300 mm.

Berner Eisen

Breite, spatelförmige Eisen zum Schnitzen großer Figuren. Heft aus Hagebuche, extra starke Stahlzwinge.